Mobile Anwendungen testen

Mit den vielen Versionen mobiler Betriebssysteme wie Android und iOS und zehntausenden verschiedenen Geräten auf dem Markt, ist das Testing von mobilen Anwendungen eine Herausforderung. In-The-Wild Testing Lösungen und mobile Tools für App Qualität von Applause machen es leichter denn je sicherzustellen, dass Ihre App Ihre Nutzer überall und zu jeder Zeit begeistert.

inTheWildTesting

In-the-Wild Testing

Laborumgebungen sind Orte perfekter Konnektivität, begrenzter Geräteauswahl und aktueller Betriebssysteme. Leider wird Ihre App außerhalb des Labors niemals auf solche Bedingungen stoßen.

Mit In-The-Wild Testing wird Ihre App bereit für Situationen der echten Welt, zum Beispiel:

  • Auf echten Geräten: Die Zahl der mobilen Geräte wächst stetig an, dadurch gibt es auch immer mehr Bildschirmgrößen, Auflösungen, Prozessorleistungen etc. Man könnte mit all diesen Geräten ein ganzes Lagerhaus füllen.
  • Auf vielen verschiedenen Geräten: Die Zahl der mobilen Geräte wächst stetig an, dadurch gibt es auch immer mehr Bildschirmgrößen, Auflösungen, Prozessorleistungen etc. Man könnte mit all diesen Geräten ein ganzes Lagerhaus füllen.
  • Vor Ort: Die Konnektivität ist abhängig vom Netzwerk und Standort, aber diese schwankenden Bedingungen können nicht im Labor nachgeahmt werden.
  • Veraltete Software: Nicht jeder aktualisiert regelmäßig sein Betriebssystem. Einige Android Nutzer können die neueste Version gar nicht installieren. Wie verhält sich Ihre App auf älteren Betriebssystemversionen?

Das könnte Sie auch interessieren

Tipps, Tricks und Trends, wie man großartige mobile Apps entwickelt, die Ihre Nutzer begeistern.

Testen Sie mobile Apps auch mobil: Das Applause SDK

Die wichtigsten Informationen, die während dem Mobile App Testing entdeckt werden, sind häufig schwer zu kriegen. Mit dem Applause SDK können Sie diese Informationen durchgehend und strukturiert von allen Testern sammeln, egal wo sie sind.

  • App Distribution: Mit der einfachen Over-The-Air Distribution stellen Sie sicher, dass Ihre Tester alle mit der aktuellsten Version Ihrer App arbeiten.
  • In-App Bug-Reports: Indem Sie einfach das Gerät schütteln (oder eine andere Aktion durchführen) können Tester Bugs mit Erläuterungen und Screenshots melden.
  • Crash-Reports: Falls etwas schiefläuft, schickt Ihnen das Applause SDK automatisch einen Absturzbericht mit allen wichtigen Informationen, damit Sie das Problem schnell beheben können.
  • In-App Feedback: Wenn sich Ihre App in den Händen Ihrer Nutzer befindet, können sie mithilfe des Applause SDK schnell und einfach Feedback in Echtzeit senden, genauso wie bei den In-App Bug-Reports.

inAppBugReport

Das könnte Sie auch interessieren

Erfahren Sie mehr über die Testmatrix für Android, Testingherausforderungen und spezielle Probleme auf Android.

pricingCalculator

Was kostet es?

Das Testen mit Applause ist preiswerter als Sie denken. Finden Sie heraus, wie die In-The-Wild Testing Lösungen von Applause in Ihr Budget passen und Ihnen Geld sparen können.

Jetzt Kontakt aufnehmen