Engagement für Innovation

Als Crowdtesting-Pioniere haben wir eine lange Tradition der Innovation und der Realisierung von Testing-Konzepten der nächsten Generation. Unsere eigene F&E- und Innovationsengine Applause Labs ist fokussiert auf die schnelle Entwicklung und den schnellen Durchlauf von Ideen mit dem Ziel, Kunden wie dir, deinen Endnutzer und unserer uTest-Community neue Produkte, Lösungen und Funktionen zu liefern.

Was ist Applause Labs?

Auf einer Tradition der Innovation aufbauend

Warum wenden sich die digitalen Vorreiter – Unternehmen der nächsten Generation wie Google und eBay – mit ihrem Testing-Bedarf an Applause? Weil wir Wert und Innovation in einer Art und Weise schaffen, die einmalig ist.

Darum haben wir Applause Labs ins Leben gerufen – das größte Team der Branche, das sich der digitalen Qualität und Testings der nächsten Generation widmet. Applause Labs ist für unsere aktuellen und laufenden F&E-Initiativen sowie für die Entwicklung neuer Testing-Konzepte zuständig. Mit Applause Labs machen wir eine klare Aussage: Wir wollen Innovation beschleunigen und neue Ideen schnell und effizient entwickeln, damit wir dir schneller neue Produkte und Lösungen liefern können.

Testing-Konzepte der nächsten Generation

Wir haben bereits mehrere innovative Produkte, Lösungen und Funktionen über Applause Labs auf den Markt gebracht, um Kunden wie dir, deinen Endnutzern und unserer uTest-Community zu helfen. Hier sind nur ein paar der Innovationen, die wir bisher gelauncht haben. Und es werden noch viele Weitere folgen.

Applause Quality Score (AQS)
Der AQS prüft und verfolgt deine Release-Bereitschaft von einem Build zum nächsten, damit du dein Produkt mit mehr Zuversicht und höherer Qualität launchen kannst. Er vergibt Punkte von 0 bis 100 basierend auf den Ergebnissen deiner funktionalen Testfälle und den beim manuellen funktionalen explorativen Testing gefundenen Bugs und bietet eine ganzheitliche Sicht, die die beiden Inputs kombiniert.
Applause Accessibility Tool
Unser digitales Tool zur Barrierefreiheit identifiziert und behebt kritische, nicht barrierefreie Probleme automatisch zu einem früheren Zeitpunkt in deinem SDLC. Dies geschieht im Rahmen der ständigen Bemühungen von Applause, unsere digitale Welt Menschen mit Behinderungen zugänglicher zu machen. Als weiteren Beitrag zur Barrierefreiheit und Inklusivität haben wir das Tool Open Source gemacht, damit Nutzer auf den Quellcode zugreifen und ihn passgenau auf ihren Anwendungsfall zuschneiden können.
Verbessertes Erlebnis für Tester
Es wurden Funktionen für Geolokation, Empfehlungen für Geräte und eine virtuelle Geräte-Cloud entwickelt, um uTest-Experten mehr Gelegenheiten zum Beitreten zu Projekten zu geben. Die Funktionen für Geolokation wurden im Rahmen des jährlichen Hackathons von Vista Equity Partners als Ausdruck unseres laufenden Engagements geschaffen, die Grenzen der Innovation und des Experimentierens zu sprengen.