Wie es funktioniert

Wir bieten alle Aspekte vom Testmanagement bis zur Interaktion mit unserer Tester-Community aus einer Hand. Auf diesem Wege bieten wir deinem Team einen maximalen Mehrwert. Allerdings sind wir mehr als nur ein Service-Provider. Dank der vollen Integrierbarkeit unserer Services in deinen Workflow werden wir zu einer wirklichen Erweiterung und Bereicherung deiner Teams, Prozesse und Technologien.

Kontinuierlich höchste Qualität gewährleisten

Ein eng eingebundenes, dediziertes Team managt sämtliche Aspekte deines Projekts.

Wenn du mit Applause zusammenarbeitest, wird dir ein dediziertes Team zugeteilt, das sich intensiv mit deinem Produkt und SDLC auseinandersetzt und zu einer Erweiterung deines internen Teams wird. Du wirst alle Teammitglieder von Applause beim Namen kennen und sie sind immer nur einen Anruf, eine E-Mail oder eine Slack-Nachricht von dir entfernt.

Dein Projektmanager (Delivery Manager) ist dein primärer Ansprechpartner. Der Delivery Manager unterstützt dich planend und beratend und bringt dich in Kontakt mit den Experten bei Applause. Das Team von Applause verfügt über umfassende Expertise und begleitet dich während deines gesamten Testprozesses von der Testplanung bis zur Sprint-Retrospektive.

`
Grafik-Darstellung möglich Applaus Team; Solution Delivery Manager verwalten den Testteamleiter, die mit Experten in verschiedenen Disziplinen arbeiten wie Zugänglichkeit, Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit

Qualifizierte Tester für qualifizierte Ergebnisse

Verifizierte und geschulte digitale Experten.

Aus unserer weltweiten Tester-Community stellen wir für jedes deiner Projekte ein maßgeschneidertes Team aus verifizierten Testern zusammen. Die Teammitglieder können nach Attributen wie Gerätetypen, Sprache, Standort, demografischen Faktoren oder auch Hobbys und Fähigkeiten ausgewählt werden. Dies bietet dir unbegrenzte Möglichkeiten, Tests mit Endanwendern durchzuführen, die genau deiner Zielgruppe entsprechen. Von QA- und Automatisierungsexperten bis hin zu UX-Profis und Experten für Barrierefreiheit - wir stellen dir für jede Testart ein passendes Team zur Seite. Falls deine Anwendung eine Lernkurve hat, kannst du in zukünftigen Testläufen wieder auf die gleichen Tester zurückgreifen. Wir ergänzen das Team auch gerne mit zusätzlichen Testern oder wechseln bestehende Tester aus, sollten andere Tester-Profile erwünscht sein.

Die Tester decken kritische Defects auf und liefern dir detailliertes, aussagekräftiges Feedback zu deinen digitalen Produkten. Alle bestätigten Bug-Einreichungen der Tester werden von uns bezahlt, ohne dass für dich variable Kosten entstehen. Für von dir als besonders wertvoll eingestufte Bugs werden unsere Tester sogar noch besser entlohnt, was zusätzlichen Anreiz schafft.

In Echtzeit verfügbare, verwertbare Fehlerberichte

Qualitativ hochwertige Ergebnisse - direkt in deine Systeme und Workflows eingespeist.

Die Applause-Plattform bietet für alle Facetten des Crowdtestings nahtlose Schnittstellen – inklusive Kommunikation, Kollaboration, Ausführung von Test Cases, Bug-Reporting, SDLC-Integration und Reporting. Ein optimal abgestimmter Mix aus Software und Services ermöglicht es uns, deinem Team wirkungsvolle, detaillierte und leicht verwertbare Ergebnisse zu liefern. Und weil Applause sich nahtlos in deine bestehende Technologieumgebung einschließlich Github, Jira, Asana und Slack integrieren lässt, können hochwertige Ergebnisse direkt in die Systeme und Workflows einfließen, die du täglich nutzt.

Sicherheit ist von größter Bedeutung, insbesondere wenn du dein Produkt extern testen lässt. Deshalb ergreift Applause sämtliche Vorsichtsmaßnahmen, um die Sicherheit und Vertraulichkeit deiner Produkte zu gewährleisten. Dein Build wird den ausgewählten Testern auf sichere Weise über die Testing-Plattform von Applause zugänglich gemacht und die Ergebnisse sind ausschließlich für deine Augen bestimmt.

`
Realtor logo
„Leo ist unser Projektleiter und wir haben ein wöchentliches Meeting mit ihm. Das großartige an Applause ist, dass sie sehr schnell und flexibel reagieren. Wenn ich zweimal täglich mit Leo sprechen will, spreche ich zweimal täglich mit Leo. Wenn ich einmal pro Woche mit Leo reden will, dann rede ich einmal pro Woche mit Leo."