Digitale Produkte ohne Barrieren

Webstandard für digitale Barrierefreiheit - WCAG 2.1

Barrierefreiheit ist ein komplexes, aber wichtiges Thema, mit dem sich jedes Unternehmen auseinandersetzen sollte, das über ein digitales Angebot verfügt. Die Tester von Applause überprüfen anhand von Accessibility Assessments deine digitalen Inhalte und geben dir schnell Rückmeldung, wie du diese im Sinne der Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG) 2.1 und lokaler gesetzlicher Bestimmungen anpassen kannst.

Die Auswirkungen der Richtlinien für barrierefreie Webinhalte (WCAG) 2.1

Die 1999 etablierte Web Content Accessibility Guideline (WCAG) ist die erste internationale Richtlinie für barrierefreie Webinhalte. Die WCAG-Richtlinie wurden von der Web Accessibility Initiative (WAI), die Teil des Standardisierungsgremiums für das World Wide Web (World Wide Web Consortium oder W3C) ist, veröffentlicht, um Webinhalte barrierefreier zu machen.

Die Bedeutung von WCAG hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen, da von den Regierungen Gesetze wie der Americans with Disabilities Act (ADA) und der europäische Rechtsakt zur Barrierefreiheit verabschiedet und ausgeweitet werden, um den Zugang zu digitalen Inhalten für Menschen mit Behinderungen zu ermöglichen. WCAG 2.1 bietet Unternehmen im Hinblick auf derartige Gesetze eine wertvolle Orientierungshilfe, um Sanktionen und andere negative Folgen zu vermeiden.

Die Überprüfung der Barrierefreiheit von digitalen Inhalten erfordert spezifisches Know-how, das in den meisten Firmen intern nicht vorhanden ist. Mit der zunehmenden Verbreitung agiler Entwicklungsumgebungen wird es immer schwieriger, die Einhaltung der Richtlinien kontinuierlich zu gewährleisten.

Accessibility Testing mit Applause
Mann Braille Computer Accessibility

WCAG 2.1 Testing mit Applause

Applause stellt dir Accessibility-Experten zur Seite, die mit den gesetzlichen Regelungen für barrierefreie Webinhalte vertraut sind und Empfehlungen zur Umsetzung der WCAG 2.1-Richtlinien in der Praxis abgeben können. Die gewonnenen Erkenntnisse ermöglichen es deinen Entwicklungsteams, barrierefreie Angebote zu schaffen und zu pflegen.

Unternehmen, die ein Accessibility Assessment mit Applause durchführen, erhalten Folgendes:

  • Bewertung der WCAG 2.1-Konformität einschließlich der Methodik, mit der Applause die digitalen Inhalte bewertet hat
  • Detaillierte Bewertungsergebnisse einschließlich Verweisen auf die nicht erfüllten WCAG-Abschnitte sowie Screenshots und Videos
  • Empfohlene Korrekturmaßnahmen, die zur Erfüllung von WCAG 2.1 ergriffen werden sollten
„Indem wir mit Applause zusammenarbeiten und sicherstellen, dass unsere mobilen Apps und Websites den Industriestandards entsprechen, sind wir von eBay besser in der Lage, keine Gelegenheiten mehr zu verpassen unsere Produkte zu verbessern und die finanziellen Vorteile eines größeren Marktes und größeren Wohlwollens zu nutzen. Aber am wichtigsten ist, dass eBay jetzt in der Lage ist, das zu tun, was es so gut macht - nur effektiver und mit größerer Reichweite."
Mark Lapole, Senior Product Manager und Ambassador für Accessibility, eBay

Additional Resources We Think You’ll Enjoy: