Accessibility Assessment

15% der Weltbevölkerung haben eine Behinderung und der Anteil der älteren Bevölkerung wächst, so dass digitale Produkte, die auf diese Gruppen mit ausgerichtet sind, größere Chancen am Markt und eine höhere Kundenbindung ermöglichen.

Wenn Sie auf etablierte Standards testen, stellt Applause sicher, dass jeder effektiv Ihre digitalen Produkte nutzen kann und wir helfen Ihnen ebenfalls dabei gesetzlichen Regularien und Empfehlungen zu entsprechen.

Was wichtig ist

Regulation And Litigation

Recht Folge leisten

Abhängig von Ihren Tätigkeitsländern und der Art von Geschäft, kann es eine gesetzliche Vorgabe sein Ihre Produkte barrierefrei anzubieten. Sogar in Situationen, in denen Gesetze nicht vorhanden sind, wurden bereits Gerichtsverfahren gegen Firmen eröffnet auf Grundlage von Diskriminierung und fehlendem gleichberechtigten Zugang.

Erreichen Sie größere Märkte und erhöhen Sie das Engagement

Wenn Kunden Ihre Anwendungen nicht nutzen können, gehen sie und suchen nach einer für sie zugänglichen Alternative. Auch wenn Sehbehinderungen häufig die größte Schwierigkeit bei der Barrierefreiheit von digitalen Produkten darstellen, erfordern auch Hörbehinderung, kognitive und physische Einschränkungen besondere Aufmerksamkeit bei der Anwendungsentwicklung.

Reach A Broader Market

Das könnte Sie auch interessieren

Zugängliches Design

Dieses kostenlose eBook auf Englisch beschreibt, wie sich die Barrierefreiheit von digitalen Produkten für behinderte Menschen zu einer Voraussetzung für Apps und Webseiten entwickelt hat.

Mehr erfahren

Was Sie bekommen

icon

Accessibility Assessment

Ein Accessibility-Experte wird in Zusammenarbeit mit einem Tester-Team, die sich mit barrierefreien Technologien auskennen, ein Assessment auf Ihrer Webseite oder Ihrer mobilen Anwendung basierend auf branchenspezifischen Accessibility-Richtlinien durchführen. Zum Abschluss dieser Prüfung erhalten Sie einen Bericht, detaillierte Fehlerdokumentationen, sowie Vorschläge zur Beseitigung dieser Fehler und Handlungsempfehlungen.

icon

Bugfix-Verifizierung

Nachdem Sie die Fehler, die während des Assessments entdeckt wurden, beseitigt haben, überprüft Applause, ob jeder behobene Fehler jetzt die Prüfung besteht. Dieser entscheidende Schritt stellt sicher, dass Ihr gesamtes digitales Produkt jetzt den Richtlinien oder Ihren selbst gesetzten Zielen gerecht wird.

icon

Training

Barrierefreiheit ist nicht etwas, das warten kann, sondern Teil Ihres normalen Entwicklungsprozesses werden sollte. Ein Applause Accessibility-Experte wird Ihnen Training anbieten und erklären, wonach Sie schauen müssen und wie Sie Ihrem Team barrierefreies Design näher bringen können, um später Fehler zu vermeiden.

icon

Dokumentation

Nach jedem bestandenen Assessment stellen wir Ihnen eine Dokumentation zur Verfügung darüber was getestet wurde, wann und hinsichtlich welcher Richtlinien/Anforderungen. Leider gibt es keine genaue Definition wie Barrierefreiheit für Web- und mobile Anwendungen gestaltet sein muss, aber der Europäische Standard „EN 301 549 Accessibility requirements suitable for public procurement of ICT products and services in Europe“ beinhaltet alle Anforderungen an ein barrierefreies Produkt.

Finden Sie heraus was es kostet

Mit Applause zu arbeiten ist schneller und kostengünstiger, als Sie vielleicht denken. Erfahren Sie mehr über unsere Lösungen und was sie kosten.

Kontakt aufnehmen

„Applause ist bekannt für Functional Testing mit Crowdsourcing und sie haben die von uns erwartete Testabdeckung geliefert. Wir haben unsere Beziehung auch so ausgebaut, dass wir von weiterer Erfahrung und weiteren Angeboten von Applause profitieren, um bessere Kundenerlebnisse zu liefern."

- Marc Van Norden,
VP Product Development & Engineering, FOX

Das könnte Sie auch interessieren